Youtube wird 10 Jahre alt

Youtube wird 10 Jahre alt Live

Das erste Video auf Youtube
Alles begann mit  einem 18 Sekunden langen Video über Elefanten in einem Zoo, die allerdings nur im Hintergrund zu sehen waren. Auch die Qualität des Videos ist niedrig und dennoch: Dieses Video ist weltberühmt. 
Me at the zoo
von jawed via YouTube







"Me at the zoo" wurde am 24.
April 2005 vom Erfinder der Videoplattform Youtube hochgeladen. Es ist das erste Youtube-Video überhaupt. 



Jede Minute werden rund 300 Stunden Videomaterial auf Youtube hochgeladen.

Thank you to these guys #ChadHurley #SteveChen #JawedKarim #Youtube
von boxing247_365 via Instagram
 

Der US-Amerikaner Jawed Karim hat zusammen mit seinen Kumpels  Chad Hurley und Steve Chen Youtube am 14. Februar 2015 gegründet. Sie sicherten sich die Rechte an der Marke und registrierten eine der meistgeklickten Internetseite der Welt. 

Dabei wollten die drei Gründer – mittlerweile alle nicht mehr Teil des Unternehmens – zunächst bloß eine Plattform schaffen, auf der sie kurze Videos mit Freunden teilen konnten. Doch durch die sofortige weltweite Verfügbarkeit der Clips war das Potenzial von Anfang an groß.

Und deswegen heißt es heute: Ich teile die Videos nicht mehr nur mit meinen Freunden, sondern ich teile sie mit Millionen. 

Das sagte Mounira Latrache, die Sprecherin von YouTube Deutschland. 



Der Charakter von Youtube
Schon 2006 brachte es zum ersten Mal ein Einzelvideo auf mehr als eine Million Klicks. Es zeigte den damaligen brasilianischen Weltfußballer Ronaldinho beim Ball-Zaubern.

ronaldinho nike ad
von teammac05 via YouTube


Die einfache Machart des Clips, die wackeligen Bilder, die intime Atmosphäre – all das machte schon früh deutlich, was die Plattform ausmacht: YouTube-Videos sind meist sehr authentisch, selbst Weltstars erscheinen nahbar, und Werbung spielt eine große Rolle: Ronaldinho trug Schuhe von Nike.



Der erfolgreichste Clip auf Youtube 
Schnell erkannte der Internetriese Google das Potenzial und kaufte YouTube Ende 2006 für 1,65 Milliarden US-Dollar. Die Zahlen explodierten.

PSY - GANGNAM STYLE (강남스타일) M/V
von officialpsy via YouTube

 Der bislang erfolgreichste Clip, das Musikvideo „Gangnam Style“ des südkoreanischen Rappers Psy, hat bis heute mehr als 2,3 Milliarden Abrufe gesammelt. Dafür musste sogar der Zähler der Seite überarbeitet werden: So viele Klicks waren vorher technisch schlicht nicht vorgesehen gewesen.



Der erfolgreichste Clip im vergangenen Jahr
Ein Hund ist als Spinne verkleidet und erschreckt damit Passanten - dieses Video war das klickstärkste Video auf Youtube im vergangenen Jahr. 



Mutant Giant Spider Dog (SA Wardega)
von wardegasa via YouTube



Einer der größten Hits: Kleiner Bruder beißt zu
Unter den größten Youtube-Hits ist das Video „Charlie bit my finger“, in dem der kleine Charlie seinem Bruder in den Finger beißt. Das Video, das weniger als eine Minute lang ist, wurde mehr als 800 Millionen Mal angesehen. 
Charlie bit my finger - again !
von HDCYT via YouTube




Youtube-Stars
Unter Jugendlichen in Deutschland ist die Plattform das beliebteste Online-Angebot überhaupt: 30 Prozent der 12- bis 19-Jährigen nennen Youtube als eine der Webseiten, die sie häufig nutzen.

 Besonders beliebt sind Ratgeber-Videos, einer, der besonders bleibt ist, ist Sami Slimani. Im Oktober freute er sich zusammen mit seiner Mutter über 1 Million Abonnenten. Er dreht Videos rund um die Themen Lifestyle, Mode, DIY Projekte, Beauty und Styling. 
Emotionales 1 MILLION ABONNENTEN SPECIAL mit meiner MUTTER! ♡
von HerrTutorial via YouTube




Ein anderer ist "MrWissen2go". Er hilft den Jugendlichen bei den Hausaufgaben, in dem er politische und geschichtliche Themen aufgreift. 


wissen2go: Zweiter Weltkrieg - Der Kriegsverlauf (1/2)
von MrWissen2go via YouTube



Jugendliche fühlen sich den Youtubern näher als Popstars oder Fernsehschönheiten
 sagt Youtuber Mirko Drotschmann alias MrWissen2go.



Um Videospiele kümmert sich Simon Unge. Zusammen mit anderen Youtube-Stars ist er im Sommer 2014 mit dem Longboard durch ganz Deutschland gefahren. Auch in Franken war Simon Unge, Dner (bürgerlich Felix von der Laden), Cheng Loew und Julien Bam (FlyingPandas) unterwegs: 



Die Zwillinge Heiko und Roman Lochmann, die sich "DieLochis" nennen, setzen auf Songübersetzungen und Parodien. Auch sie haben damit großen Erfolg. 

"Scream & Shout" - will.i.am (feat. Britney Spears) Parodie
von DieLochis via YouTube



Mode, Kosmetik, Reisen und Essen -  das ist die Welt der Youtuberin Daaruum. Sie gibt den Jugendlichen Tipps für die verschiedenen Probleme im Alttag junger Menschen. 
SCHÖNHEIT - bist du schön? bin ich schön? | daaruum
von daaruum via YouTube


(mit dpa)



Optionen

Kommentare
Klänge
Blog übersetzen
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform