Der Frankentatort auf inFranken.de!

Der Frankentatort auf inFranken.de!

Am Sonntag (12.4.) ist es so weit: Der erste Tatort aus Franken läuft in der ARD. Bei uns finden Sie Reaktionen aus dem Netz, den BR-Livechat mit zwei Hauptdarstellern sowie einen Livestream von der Vorpremiere im Cinecitta in Nürnberg!

Das müssen Sie zum Frankentatort wissen


Die deutsche Krimi-Kultsendung wird nun fränkisch. Die ARD strahlt am kommenden Sonntag den Franken- Tatort aus. Vor dem Krimi-Highlight haben wir schon einmal die wichtigsten Fakten zusammengetragen:

Wann wird der Tatort ausgestrahlt?

Der lange ersehnte Franken-Tatort mit dem Titel "Der Himmel ist ein Platz auf Erden" läuft am Sonntag, 12.
April, um 20.15 Uhr in der ARD.

Wo spielt dieser Franken-Tatort?

Die Drehorte für den ersten Franken-Tatort waren Nürnberg und Erlangen.
Unter anderem werden die Uni Erlangen, der Nürnberger Justizpalast und der Nürnberger Reichswald gezeigt.

Wie lassen sich die Figuren charakterisieren?

Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn kommt ursprünglich aus Ostdeutschland. Doch sie ist seit langem bei der Mordkommission in Franken. Ringelhahn ist eine provokante Ermittlerin. Bei einem Einsatz wurde ein Kollege getötet, weil sie nicht schießen konnte. Das belastet sie bis heute.

Auch Felix Voss hat sein Päckchen zu tragen. Der Kommissar ist in Itzehoe ohne Vater aufgewachsen. Später verschwand er immer wieder in der Berliner Technoszene. Sein Jurastudium brach er ab und ging zur Polizei. Er wechselt frisch von Hamburg nach Franken. Er besitzt besonderes Einfühlungsvermögen bei den Ermittlungen.

Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid) kommt aus Bamberg. Sie wird von den Machern als energisch, erotisch aktiv und geradeheraus beschrieben.

Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) ist ebenfalls Oberfranke. Der Kommissar ist militant unaufgeregt, liebt zuverlässige Arbeitszeiten und bevorzugt den Außendienst.

Der Leiter der Spurensicherung Michael Schatz (Matthias Egersdörfer) ist Fürther. Er besitzt eine besondere Gabe, unmenschliche Dinge einfach auszudrücken. Außerdem analysiert er Zusammenhänge haarscharf.

Polizeipräsident Dr. Kaiser (Stefan Merki) schläft wenig und mischt sich in alles ein. Er ist sehr launisch. Kaiser liebt Nürnberg.

Worum geht es in dem Krimi?

Wie der Bayerische Rundfunk bereits jetzt bekannt gab, wird in der fränkischen Ausgabe des Tatorts ein Erlanger Professor beim Sex im Auto im Nürnberger Reichswald ermordet.
Er wird aus nächster Nähe erschossen. Die andere Person, die mit ihm im Wagen gewesen sein muss, ist verschwunden. Für seine Frau und seine Kinder bricht eine Welt zusammen. Für die Ermittler stellen sich viele Fragen

  • Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform